Big Techday 3, 28. Mai 2010

Unsere Konferenz über Wissenschaft und IT.

Programm:

Zeit

I

II

III

IV

08:30

Einlass

09:00

I

Softwaretechnik

Geschäftsregelmanagement - Rule-Engines in Mobilfunk, Lebensversicherung und Gesundheitswesen

II

Hardcore Coding

Welcome Back, C++

III

Computergestützte Physik

What has physics ever done for IT? - Warum die IT ohne die Physik heute ganz anders wäre

IV

Methodologie

Real World Scrum

09:45

Zeit, den Raum zu wechseln

10:35

Kaffeepause

11:05

I

Softwaretechnik

Woher kommen Software-Fehler?

II

Computergrafik

Fortschritte in der Computergrafik

III

Maschinelle Lernverfahren

Stand der Technik im Maschinellen Lernen: Nicht-parametrische Bayesische Methoden

Maike Kaufman, Robotics Research Group, Department of Engineering Science, University of Oxford

IV

Daten- und Ereignisverarbeitung

Agile Datawarehousing

11:50

Zeit, den Raum zu wechseln

11:55

I

Softwaretechnik

Welches ist die beste Programmiersprache?, oder: Es geht nichts über ein gepflegtes Vorurteil, oder: Truth is stranger than fiction

Prof. Dr. Lutz Prechelt, Professor der Informatik und Leiter der Software Engineering Research Group an der Freien Universität Berlin

II

Computergrafik

Work hard, play harder - Skalierbare GPGPU Programmierung, große Laser und warum ich die Crysis Spiele-Engine liebe

Dr. Michael Bussmann, Forschungszentrum Dresden-Rossendorf, Projektgruppe Laser-Teilchenbeschleunigung

III

Maschinelle Lernverfahren

Algorithmic Trading

IV

Daten- und Ereignisverarbeitung

#CEP: Complex Event Processing mit Twitter

I

12:55

II

12:45

III

12:40

IV

12:50

Mittagessen - gestaffelte Anfangszeiten für kürzere Warteschlange

14:15

Neue Programmierparadigmen

Die Programmiersprache Scala

15:30

Kaffeepause

16:00

Artificial Intelligence goes Mainstream

Wired for War - The Robotics Revolution and Conflict in the 21st Century (in English)

Dr. Peter W. Singer, Senior Fellow und Direktor der "21st Century Defense Initiative" an der Brookings Institution

17:15

Abendpause

17:45

Ausklang mit Musik und leichtem Abendessen

21:00

Ende der Veranstaltung